Rosafarbene Feder liegt auf einer Fläche. Sie ist umgeben von Lichtreflexen und Tautropfen.

Transformiere dein Zuhause durch ein Clearing

Hast du das Gefühl, dein Zuhause bräuchte mal frische Energie? Oder bist du schon mal an einem Ort gewesen, wo du dich auf Anhieb unwohl gefühlt hast und dir der Gedanke kam: Hier stimmt was nicht? In diesen Fällen hängen wahrscheinlich Energien in den Räumen fest, die nicht hier hingehören, weil sie fremd sind. Hier kann ein Clearing weiter helfen.

Clearen bedeutet das Reinigen von Personen oder Orten von fremder Energie. Es kann sein, dass verstorbene Seelen oder andere Energieformen anhaften an Menschen, Tieren oder Plätzen und Wohnräumen. Oft ist dies den anhaftenden Seelen nicht bewusst. In jedem Fall kann ein Clearing hilfreich und ein wundervoller Segen für alle Beteiligten sein. Dabei werden die Seelen liebevoll und mit Erklärungen und Unterstützung von geistigen Helfern ins Licht geführt und in die für sie geeignete Bewusstseins- oder Herkunftsebene begleitet. Diese Erfahrung ist wunderschön und sehr herzöffnend durch den Dank der zurückkehrenden Seelen und hat nichts Bedrohliches.

Ebenso können magische Kräfte aus anderen Zeiten und Dimensionen einen Menschen, ein Tier oder einen Ort beeinträchtigen und noch wirksam sein. Ein Clearing kann diese energetischen Verstrickungen auflösen und dadurch eine deutlich spürbare Befreiung und Klärung der Energien bewirken.

Clearing bei Menschen und Tieren

Menschen oder Tiere können andere Seelen als Begleitung im Energiefeld tragen. Dies ist nichts Beunruhigendes und hat oft eine gemeinsame Absprache als Ursache, die auch für den Träger der Besetzung, zum Zeitpunkt der Verbindungsaufnahme einen Sinn erfüllt hatte. Wenn wir uns weiterentwickeln kommt unweigerlich der Zeitpunkt, wo es ansteht, wieder voll in unsere Selbstständigkeit und Freiheit zu gehen und die anhaftende Seele liebevoll ins Licht zu führen. Das ist der Moment für ein Clearing. Dabei ist es wichtig nach der Ursache der Besetzung zu fragen, um einer erneuten Seelen-Anhaftung vorzubeugen. Die beste Voraussetzung hierfür ist, wenn das zugrundeliegende Bedürfnis das die Besetzung hervorgerufen hatte, auf eine gesunde Art erfüllt wird.

Clearing von Orten und Räumen

Das komische Gefühl, das wir an manchen Orten oder in bestimmten Räumen verspüren kann daher rühren, dass hier erdgebundene Seelen festhängen, und wir ihre negativen Emotionen wahrnehmen können. Vielleicht warst du schon mal im Wald spazieren und hast gespürt, dass hier die Seelen der gefällten Bäume noch nicht ins Licht gegangen waren. Denn oft wissen sie nicht, dass sie ihren Körper verlassen haben, oder trauen sich nicht von selbst ins Licht zugehen. Daher ist es sehr hilfreich und lohnenswert, wenn wir als Vermittler ein Lichtportal öffnen können, und die verlorenen Seelen ermutigen, zurück in höhere Ebenen zu gehen.

Auch Erdstrahlen oder andere Naturereignisse können einen Ort stören und im Clearing aufgelöst werden. Anschließend kann der Ort zusätzlich wieder harmonisiert und mit seiner reinen Urkraft verbunden werden. Der Unterschied in der Energiequalität ist deutlich spürbar.

Claudia Drescher sitzt im Wald und hält einen Arm über ihr Knie und lacht.

Hey, ich bin Claudia!

 Ich liebe es, 
wenn du dich wieder klar und frei fühlst, und aus einer guten Verbindung mit deiner inneren Führung, selbstbestimmte Entscheidungen für dich selbst triffst.

MEDIALE KUNST